Künstler

Andreas Reize

Andreas Reize

21.9. bis 01.10.2023 Andreas Reize Andreas Reize ist in Solothurn aufgewachsen und war während vieler Jahre Mitglied der Singknaben der St. Ursenkathedrale Solothurn. Er studierte Kirchenmusik, Orgel, Klavier, Cembalo, Chor- und Orchesterleitung an den Musikhochschulen in Bern, Zürich, Luzern, Basel und Graz. Wegweisend für seine Entwicklung waren die Studienjahre bei Johannes Prinz in Wien und …

Andreas Reize Weiterlesen »

Thomanerchor Leipzig

Thomanerchor Leipzig

21.9. bis 01.10.2023 Thomanerchor Leipzig Mehr als 800 Jahre umfasst die Geschichte des THOMANERCHOR Leipzig, er ist damit die älteste kulturelle Einrichtung der Stadt Leipzig. Im Jahr 1212 bestätigte Kaiser Otto IV. auf dem Reichstag zu Frankfurt die Gründung des Augustiner-Chorherrenstiftes zu St. Thomas, die Markgraf Dietrich der Bedrängte von Meißen veranlasst hatte. Zum Stift …

Thomanerchor Leipzig Weiterlesen »

Das Ensemble SJAELLA

Das Ensemble SJAELLA

21.9. bis 01.10.2023 Das Ensemble SJAELLA Das Ensemble SJAELLA. Homogen und individuell, leicht und kernig, präzise und frei – dieser Facettenreichtum ist es, der den Klang von Sjaella ausmacht. Die Sängerinnen haben ihren gemeinsamen Weg schon vor Jahren gefunden und entdecken doch immer wieder neue Abzweigungen. Sie sind offen für neue Einflüsse, lieben musikalische Vielfalt …

Das Ensemble SJAELLA Weiterlesen »

Michael Maul

Prof. Dr. Michael Maul

21.9. bis 01.10.2023 Prof. Dr. Michael Maul Michael Maul (*1978 in Leipzig) studierte 1997 bis 2002 Musikwissenschaft, Journalistik und Betriebswirtschaftslehre in Leipzig. 2006 wurde er mit einer Arbeit zur »Barockoper in Leipzig (1693–1720)« an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg promoviert. Die Arbeit wurde 2007 mit dem Gerhart-Baumann-Preis für interdisziplinäre Literaturwissenschaft ausgezeichnet. Seit 2002 arbeitet Maul als wissenschaftlicher …

Prof. Dr. Michael Maul Weiterlesen »

Isolde Kittel-Zerer

Isolde Kittel-Zerer

21.9. bis 01.10.2023 Isolde Kittel-Zerer Isolde Kittel-Zerer erhielt ihre musikalische Ausbildung in Pforzheim bei R. Schweizer. Sie studierte Kirchenmusik in Stuttgart (Orgel bei Jon Laukvik) und München, legte das Konzertexamen für Orgel in Wien bei Michael Radulescu ab und war Preisträgerin der Orgelwettbewerbe Brügge (1985) und Innsbruck (1986). Konzerte führten sie in viele Länder Europas, …

Isolde Kittel-Zerer Weiterlesen »

Heikko Deutschmann

Heikko Deutschmann

21.9. bis 01.10.2023 Heikko Deutschmann Heikko Deutschmann wurde 1962 in Österreich geboren und wuchs in Innsbruck, Berlin sowie in Graz auf. In seiner Jugend interessierte er sich für Literatur und Schauspiel und spielte am Schultheater. Außerdem erhielt er Klavier- und Cellounterricht. Nach der Matura 1980 begann Deutschmann ein Studium der Germanistik und der Kunstgeschichte an …

Heikko Deutschmann Weiterlesen »

Flautando Köln

Flautando Köln

21.9. bis 01.10.2023 Flautando Köln Flautando Köln – das renommierte Blockflötenquartett steht seit 29 Jahren für brilliantes Zusammenspiel auf höchstem technischen Niveau, gepaart mit Temperament, Charme und Witz. So souverän, wie sich die vier Musikerinnen auf internationalem Parkett bewegen, so innovativ sind sie auch bei der Entdeckung neuer genreübergreifender Literatur. Mit großem Stilgefühl und Phantasie …

Flautando Köln Weiterlesen »

Trio ClariNoir

Trio ClariNoir

21.9. bis 01.10.2023 Trio ClariNoir Trio ClariNoir. Diesen Mut und diese Entspanntheit muss man erstmal besitzen, mit der die drei Jugendlichen Ivo und Ilja Ruf und Nikolai Gast sich der klassischen Musik widmen. Genregrenzen scheinen für sie nicht zu existieren, auf gleichem Level musizieren sie Jazz, Klezmer und Klassik und letzteres wird dabei vom Klassik-„Establishment“ …

Trio ClariNoir Weiterlesen »

Aelbgut

Aelbgut

21.9. bis 01.10.2023 Ælbgut Ælbgut ist ein junges Ensemble, das 2018 von Isabel Schicketanz (Sopran), Stefan Kunath (Altus) und Martin Schicketanz (Bass) gegründet wurde. Solistisches Musizieren mit transparentem Ensemblegesang zu vereinen ist der Kerngedanke des Ensembles. Die im März 2020 erschienene Debüt-CD mit der 2. Fassung der JOHANNES-PASSION von J. S. Bach ist das erste …

Aelbgut Weiterlesen »

Bundesjugendchor

Bundesjugendchor

21.9. bis 01.10.2023 Bundesjugendchor Der Deutsche Musikrat (DMR) – Träger des Bundesjugendorchesters und des Bundesjazzorchesters – gründete im Frühjahr 2020 mit dem Bundesjugendchor sein drittes Ensemble zur Förderung des Spitzennachwuchses. Der Bundesjugendchor steht jungen Sängerinnen und Sängern im Alter von 18 bis 26 Jahren offen, die ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland haben oder als deutsche Staatsbürgerinnen …

Bundesjugendchor Weiterlesen »